SEEBESTATTUNG

Was ist eine Seebestattung?

Wer eine besondere Liebe zum Meer verspürt, hat die Möglichkeit, sich nach seinem Tod genau dort beisetzen zu lassen. Bei der Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Urne an einer ausgewiesenen Stelle im Meer von einem Boot aus übergeben. Für diese Art der Beisetzung freigegebene Gebiete finden sich in der Ost- und Nordsee, aber auch im Pazifik, Atlantik oder Mittelmeer.

Bei der Seebestattung wird die Asche in einer biologisch abbaubaren Spezialurne von einem Schiff aus ins Meer befördert. Die Angehörigen, die diese Zeremonie auf See begleiten können, erhalten eine Seekarte mit der genauen Angabe des Beisetzungsortes.

Ablauf einer Seebestattung

Die Bestattung auf dem offenen Meer erfordert zunächst die Einäscherung des Leichnams. Anschließend kann die Beisetzung außerhalb der Dreimeilenzone in bestimmten Seegebieten stattfinden. Die Angehörigen haben die Möglichkeit, die Urne bis zur Übergabe an das Meer zu begleiten. Auf Wunsch können sie auf dem Schiff auch eine Trauerfeier abhalten. Ob ein Geistlicher oder ein freier Trauerredner die Zeremonie begleitet, steht den Hinterbliebenen frei. Die Urne, in der die Beisetzung erfolgt, ist aus wasserlöslichem Material, sodass sich die Asche nach ihrer Absenkung im Meer verteilt.

Gedenkfahrten zu einem späteren Zeitpunkt

Die Angehörigen erhalten grundsätzlich eine Seekarte über den Beisetzungsort. Es besteht die Möglichkeit, an Erinnerungsgedenkfahrten oder -feiern teilzunehmen, bei denen die Namen der Verstorbenen auf See verlesen werden.

Für Seebestattungen empfehlen wir
die Seebestattungs-Reederei Albrecht.

Die Reederei-Albrecht ist eine der ältesten Seebestattungs-Reedereien mit entsprechender Zulassung. Hervorgehend aus der Tradition der Reederfamilie Albrecht, gründete das Ehepaar Inge und Dieter Albrecht vor mehr als 30 Jahren die Seebestattungs-Reederei Albrecht. Der Firmensitz des Familienunternehmen befindet sich seither am Heimathafen in Harlesiel, in unmittelbarer Nähe zur ostfriesischen Nordseeküste.

Seebestattung Tapken & Söhne Bestattungshaus
Unsere Adresse
Tapken & Söhne
Bestattungshaus
Hauptstraße 42
26215 Wiefelstede
Im Trauerfall 24h
04402 - 69302
Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich. In Todesfällen sind wir Tag und Nacht per Telefon erreichbar.
Bad Zwischenahn, Rastede, Wiefelstede, Tapken & Söhne
E-Mail an uns senden
torsten.tapken1@ewetel.net

WhatsApp 

0160 1512570

  • Facebook
  • YouTube